One
Wichtige Termine im Wintersemester 2017/2018
  • Beginn der Vorlesungszeit: 09.10.2017
  • Ende der Vorlesungszeit: 02.02.2018
  • Die Vorlesungen fallen aus: 23.12.2017 - 07.01.2018
  • Dies acdemicus: 06.12.2017
  • Feiertage: 31.10.2017, 01.11.2017
BIGS Chemistry

GDCh Ortsverband Bonn

 

GDCh-Logo


Vorsitzender: Prof. Dr. A. Lützen
Jungchemikerforum Bonn


logo

KOPO 2017

KOPO 2017 logo.jpg

 
Two
FG Chemie auf uni-bonn.tv

Die 7. Folge der uni-bonn.tv-Serie "Frag
die Bonner Forscher" beschäftigt sich
mit der Frage, warum die Elemente im
Periodensystem genau auf diese Weise
angeordnet sind. Im Videoclip wird u. a.
der Schalenaufbau der Elektronenhülle
und der daraus resultierende Aufbau
des Periodensystems erklärt.

 

Veröffentlichungen
Chemiker berechnen „Abkürzung“ für Katalysator
O. Hollóczki, S. Gehrke, Angew. Chem. 2017, 10.1002/ange.201708305. (link)
In der Zeitschrift Angew. Chem. stellen Dr. Oldamur Hollóczki, Mulliken Center für Theoretische Chemie der Universität Bonn, und Sascha Gehrke, Mulliken Center für Theoretische Chemie der Universität Bonn und Max-Planck-Institut für Chemische Energiekonversion, einen neuartigen Reaktionsweg für die Organokatalyse mit N-heterozyklischen Carbenen (NHCs)  vor. Der Protonentransfer und die Herstellung der Bindung zwischen Katalysator und Substrat geschehen gleichzeitig in einem einzelnen Elementarschritt, ohne dass eine freie Carbenspezies in der Reaktionsmischung auftritt.
Weitere Informationen: (link)
 
Are There Carbenes in N-Heterocyclic Carbene Organocatalysis?
O. Hollóczki, S. Gehrke, Angew. Chem. Int. Ed. 2017,10.1002/anie.201708305 (link)
A novel reaction pathway for N-heterocyclic carbene organocatalysis has been identified. In this process, proton transfer and the binding of the substrate to the catalyst occur simultaneously in a single elementary reaction step, without the formation of a free carbene molecule in the reaction mixture.
  

 
Bonner Chemiker berechnen zentrale Eigenschaft von Wasser
E. Perlt, M. von Domaros, B. Kirchner, R. Ludwig, F. Weinhold, Scientific Reports 7 2017, Article number: 10244. doi:10.1038/s41598-017-10156-w
Dr. Eva Perlt, Michael von Domaros und Prof. Dr. Barbara Kirchner vom Institut für Physikalische und Theoretische Chemie ist es in Kooperation mit Forschern der Universitäten Wisconsin-Madison und Rostock gelungen, das Ionenprodukt von Wasser mit theoretischen Methoden zu bestimmen. Die Arbeit ist kürzlich in der Zeitschrift Scientific Reports erschienen (link). Darin gelang es den Wissenschaftlern auch, die Temperaturabhängigkeit dieser Konstante, die im Zusammenhang mit dem pH-Wert steht, zu berechnen.
Weitere Informationen: (link)

*****
Chemists from Bonn evaluate fundamental property of water
Dr. Eva Perlt, Michael von Domaros, and Prof. Dr. Barbara Kirchner from the Institute for Physical and Theoretical Chemistry were able to predict the ion product of water from theoretical methods in cooperation with researchers from the universities Wisconsin-Madison and Rostock. The article has just been published in the journal Scientific Reports (link).
Furthermore, the researchers were able to reproduce the temperature dependence of this constant, which is responsible for all pH-related phenomena.
Further information (German): (link)

 

 
Sie sind hier: Startseite Nachrichten

Nachrichten

Nachrichten der Fachgruppe Chemie:

Erstellungsdatum Titel
13.07.2016 09:49 Dr. Andreas Hansen erhält NRW-Zertifikat "Professionelle Lehrkompetenz für die Hochschule"
11.05.2015 15:41 FG Chemie trauert um Prof. Tom Ziegler
10.12.2014 11:21 EinBlick-Vorträge mit Rekordbesuch
21.10.2014 09:51 Tag der offenen Tür in der Chemie
15.07.2014 17:48 Theoretische Chemie mit hohem "Impact"
20.02.2014 18:35 Stefan Grimme has been identified by Thomson Reuters (Web of Science) as belonging to about 3000 (top 1%) world-wide most cited scientists (top 200 in chemistry) in 2014.
12.11.2013 17:28 Neue Bonner Materialien für schwermetallfreie OLEDs
02.10.2013 12:35 Neuartige Wagenradmoleküle könnten OLEDs verbessern
19.09.2013 15:43 Humboldt-Forschungspreisträger Prof. N. Tokitoh und Prof. A.J. Arduengo III zu Gast am Institut für Anorganische Chemie in der Arbeitsgruppe von Prof. R. Streubel
18.07.2013 11:06 Prof. Stefan Grimme elected as regular member of the IAQMS
09.05.2012 17:46 Feierliche Eröffnung der Wanderausstellung "Historischer Streifzug durch das chemische Labor"
02.03.2012 19:11 Bonner Hochschultage 2012: Präsentation der Studiengänge und Schülerinnen-Workshops "Perspektive Math-Nat!"
01.03.2012 18:17 ter-Meer-Preis 2012 an Dr. B. Blom (AK Filippou) und Dr. R. Veith (AK Kubitscheck)
15.02.2012 11:47 Wissenschaftsrallye 2012: 200 Schüler beim "Zellpuzzle"
03.02.2012 11:15 Die Fachgruppe Chemie trauert um Prof. Dr. Rolf Appel
28.02.2011 18:11 Bonner Hochschultage 2011: 150 Schülerinnen und Schüler zu Besuch bei der Fachgruppe Chemie
16.02.2011 12:11 Fachgruppe Chemie tritt ChemCologne e. V. bei
07.12.2010 12:48 9. ChemCologne-Kooperationstag erfüllt hohe Erwartungen
06.12.2010 19:11 Frank Neese erhält den Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis
Artikelaktionen