One Two
Sie sind hier: Startseite Studium & Lehre Qualitätsmanagement Evaluationsprojektgruppe

Evaluationsprojektgruppe


Im Zuge der Umsetzung der Evaluationsordnung EvaLS vom 06.05.2014 wurde die bisherige Kommission "Qualitätsmanagement" der Fachgruppe Chemie am 15.04.2015 auf der Sitzung der Fachkommission in "Evaluationsprojektgruppe" umbenannt.

Die Evaluationsprojektgruppe setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen (Stand 05.06.2018):

Prof. Dr. R. Streubel (Evaluationsbeauftragter)
Prof. Dr. M. Sokolowski (Vorsitzender Prüfungsausschus Bachelorstudiengang)
Prof. Dr. A. Lützen (Vorsitzender Prüfungsausschuss Masterstudiengang)
Dr. U. Keßler (Studiengangsmanager)
Dr. A. Hansen (Vertreter wiss. Mitarbeiter; Stellvertreter: Dr. W. Assenmacher)
H. Wessely, J. Siebenaller (Vertreter Studierende; Stellvertreter: M. Herbst)

 

Als Richtschnur für die Bewertung der Lehre in der Fachgruppe Chemie hat die EPG den Leitfaden "Gute Lehre, gutes Lernen" erstellt, der sich an Lehrende und Lernende gleichermaßen wendet. Damit entspricht sie der Forderung der Evaluationsordnung nach Definition von spezifischen Qualitätsleitlinien in den Organisationseinheiten.

 

Artikelaktionen