One Two
Sie sind hier: Startseite Studium & Lehre Studienanfänger Vorkurse Vorkurs Chemie 2015

Vorkurs Chemie 2015

Der Vorkurs Chemie 2015 wendet sich an die Studienanfänger der Fächer Chemie (inkl. Lehramt), Lebensmittelchemie und Molekulare Biomedizin. Er findet jeweils ganztägig in der Zeit vom 07.09.2015 bis 02.10.2015 in den Räumen der Chemischen Institute Endenich, Gerhard-Domagk-Str. 1, 53121 Bonn statt. In der Regel wird der Tagesablauf eine Vorlesung (9 Uhr c.t. bis 11 Uhr), eine Hörsaalübung (11 Uhr c.t. bis 13 Uhr) und eine Übung in Gruppen (14 Uhr c.t. bis 16 Uhr) umfassen.

Die erste Veranstaltung findet am Montag, den 07.09.2015, um 9.15 Uhr in Hörsaal 1 der Chemischen Institute Endenich statt.

Im Vorkurs Chemie 2015 wird der Fokus noch mehr auf methodischen Aspekten als in den Vorjahren liegen. Die Erfahrung der letzten Jahre hat nämlich gezeigt, dass die Hauptursache für die Probleme der Studienanfänger neben den teilweise eklatanten Lücken im fachlichen Bereich (v. a. Mathematik und Physik) eine von der Schule mitgebrachte falsche Herangehensweise an die Inhalte des Chemiestudiums ist.

Inhaltlich orientiert sich der Vorkurs am bewährten Kanon des Vorkurses 2014. Dabei soll die Verknüpfung von Vorlesung, Hörsaalübung und Gruppenübung noch stärker betont werden. In der Vorlesung soll der eigentliche fachliche Inhalt präsentiert werden, ergänzt um methodische Hinweise. Hauptaufgabe der Hörsaalübung soll die Einübung von Techniken anhand einfacher Aufgaben und die Heranführung an "Aufgaben, die Denken erfordern" sein. In den Gruppenübungen am Nachmittag sollen knifflige Aufgaben bearbeitet werden, für deren Lösung es in der Regel kein Standardrezept gibt.

Die Teilnehmer am Vorkurs werden gebeten, sich auf der Vorkursseite der Universität anzumelden. Über das eLearning-System preCampus (Zugang nach Anmeldung) werden auch weitere Informationen und Materialien zur Verfügung gestellt.

Die Teilnahme am Vorkurs wird sehr empfohlen, am besten vom ersten Tag an. Ein späterer Einstieg ist möglich, aufgrund fehlender Vorkenntnisse kann es dann aber zu Problemen kommen.

Zur Vorbereitung bzw. Ergänzung können die Aufgaben des Vorkurses 2012 bzw. die Aufgaben des Vorkurses 2013 dienen.

 

Literatur:

  • Mathematik: Schulbücher (z. B. Lambacher Schweizer, am besten LK-Version)
  • Physik: Schulbücher (z. B. Metzler, Dorn-Bader)
  • Chemie: Schulbücher, Mortimer/Müller/Beck

 

Artikelaktionen